Free live stats and visitor counter and conversion tracking for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop
Was für ein Auftritt von Ivan Cacija bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen am 16.+17. Juni 2018 in Chemnitz. Als amtierender Hessenmeister (Herren C) konnte er einen überragenden Doppelerfolg feiern: Er holte sowohl in der Einzelkonkurrenz (7:0 Spiele) als auch in der Doppelkonkurrenz zusammen mit seinem Teamkollegen und Vize-Hessenmeister Luca Lantzsch souverän den Titel des Deutschen Meisters.Dabei marschierten beide souverän durch Ihre Vorrundegruppen und Achtelfinals. Während Ivan auch sein Viertelfinale gegen Christian Olkis (DJK Ewaldi Aplerbeck) klar mit 3:0 gewann, musste sich Luca dem stark aufspielenden und späteren Finalisten Robert Schleicher vom FC Schalke 04 (WTTV) geschlagen geben. In der Vorschlussrunde wurde es für Ivan Cacija beim 3:2 über den Berliner Paul Kräßke eng, ehe er im Finale dem Schalker Robert Schleicher gegenüberstand. Hier zeigte er sein bestes Tischtennis und holte sich mit einem 3:0 den Deutschen Meistertitel.

Auch im Doppel spielten sich Cacija/Lantzsch ins Finale vor. Hier schlugen sie dann Duc Bui von der SG Clara Zetkin Leipzig (SäTTV) und Christopher Luft vom TTC Lampertheim mit 3:1 Sätzen. 

Wir gratulieren Ivan und Luca zu diesem sensationellen Erfolg bei den DM und sind froh, beide in unseren Reihen zu haben!

Alle Ergebnisse gibt es hier zum nachlesen: https://www.tischtennis.de/mkttonline.html?mkttid=57ddecfc 

Bericht auf www.tischtennis.de: https://www.tischtennis.de/news/dm-leistungsklassen-nachbericht.html

 Ivan Cacija
Ivan Cacija

Sponsoren und Unterstützer

den Kredit vergleichen