Bildungsspender

Am kommenden Sonntag, den 24.März um 13:30 Uhr findet das letzte Heimspiel der Oberliga-Saison der 1.Herren in der Sporthalle der Freiherr-vom-Stein-Schule statt. Gast ist der Gießener SV, der sich aktuell noch im Abstiegskampf befindet. Am Tag zuvor tritt die 1.Herren auch noch in Bad Homburg zum Auswärtsspiel an.

Wie auch der Lokalpresse bereits zu entnehmen war, haben sich Mannschaft und Vorstand aus disziplinarischen Gründen von Oleksii Rybka getrennt. Dennoch wird die Mannschaft am Wochenende in der bestmöglichen Aufstellung antreten, die der Meldebogen hergibt. So werden am Sonntag im hinteren Paarkreuz Björn Kannenberg und Sam Logue aufschlagen, die beide auch schon in der Oberliga diese Saison erfolgreich waren.

Für Verpflegung wird auch im letzten Saisonspiel gesorgt sein. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.

Abschließend gibt es bereits jetzt einen Ausblick auf die kommende Saison 2019/20:

Wie bekannt werden uns leider einige (langjährige) Akteure der 1.Herren wie Matthias Bomsdorf und Jens Lilienthal aus überwiegend privaten Gründen wie beispielsweise Umzug verlassen. Ihnen wünschen wir schon jetzt alles Gute für die Zukunft. Dennoch steht das Gerüst der 1.Herren für die kommende Saison. Wir können mit dem Ex-Bundesligaspieler und TTBL-Geschäftsführer Nico Stehle, dem langjährigen Kadertrainer Xiaojun Gao, der auch als Spielertrainer fungieren wird, und dem Inder Kishore Kumar bereits drei Neuzugänge vermelden. Auch für die 2.Mannschaft gibt es bereits Verstärkung. Mit dem einen oder anderen Spieler sind wir aktuell noch im Gespräch. In jedem Fall soll der Kader auf 7-8 Mann vergrößert werden, um auch gesundheitliche oder berufsbedingte Ausfälle besser kompensieren zu können.

Nächste Heimspiele

Keine Termine

Sponsoren und Unterstützer

den Kredit vergleichen