Free live stats and visitor counter and conversion tracking for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop

Unsere heutigen Gäste waren keine Unbekannten, spielten sie doch noch letzte Runde gegen unsere 1. Damenmannschaft. Entsprechend groß war der Respekt, so dass wiederum beide Doppel verloren gingen, trotz reichlicher Chancen. Auch die ersten beiden Einzeln wurden jeweils im 5ten abgegeben, 0:4, oh weh. Doch das hintere Paarkreuz kann ohne Pannen straight auf 2:4 verkürzen, Andrea macht mit und schon steht es nur noch 3:4 und auch Sandra liegt mit 2:0 vorne, muß dann aber doch  Katja Weis zum Sieg beglückwünschen, Bea hat keine Chance gegen Burneleit, aber Carina gewinnt 4:6 Zwischenstand. Heim 3 gegen Auswärts 1, und wieder eine 2:3 Niederlage, mittlerweile die Vierte am heutigen Abend, dafür macht unsere Andrea ein glattes 3:0, ebenso Sandra, d.h. 6:7 Zwischenstand und der Druck lastet auf Carina, die ein bärenstarkes Spiel hinlegt und leider leider 12:14 im 5ten  Satz verliert. Wir haben zwar 3 Sätze mehr als Igstadt gewonnen, aber leider ein Spiel zu wenig, aber bei 5 verlorenen 5-Satzspielen wissen wir, " da geht was ".