Free live stats and visitor counter and conversion tracking for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop

Unsere 1. Damen verlor in Neesbach denkbar knapp mit 6:8 gegen den Tabellenletzten und spielt ihr nächstes Spiel Zuhause gegen den Herbstmeister Oberzeuzheim am 16.2. um 14h.

Nach gutem Start mit einem Sieg gegen Mitaufsteiger Hattersheim und einem Remis in Weilbach fuhr die 2. Damen mit Aussichten  auf einen Punkt nach Igstadt, da das Hinspiel sehr sehr knapp 6:8 gegen uns ausging.

Doch leider konnten wir in Igstadt nicht unsere Bestform zeigen , sondern  mußten uns  mit einem deutlichen 4:8 abfinden.

Aber dafür gewann die 3. Damen gegen Hornau deutlich mit 8:2 und unterlagen bisher nur im ersten Spiel beim Tabellenzweiten Wilhelmsdorf.

Unsere 4. Damen unterlag denkbar knapp Diedenbergen mit 6:8 und hatte auch im Pokalspiel gegen den Tabellenersten Kelkheim keine Chance.