Free live stats and visitor counter and conversion tracking for Joomla, Wordpress, Drupal, Magento and Prestashop

Nachwuchs

Der TTC RW Biebrich war mit 8 Titeln, sechs 2.Plätzen und elf 3.Plätzen in Nordenstadt bei den Kreismeisterschaften der erfolgreichste Verein.

Jugend

Nach der Gruppenphase zogen Luca Lantzsch und Liam Gehrsitz ins Achtelfinale ein. Beide gewannen ihre Spiele 3:0 Sätze. Im Viertelfinale war trotz drei guter Sätze für Liam mit 1:3 gegen Sebastian Grünewald Schluss. Luca zog mit 3:1 ins Halbfinale ein, dies gewann er gegen Liams Gegner mit 3:1 Sätze. Das Finale unterlag er Louis Boss trotz zweier hart umkämpfte Sätze mit 0:3 Sätze.

Zweiter männliche Jugend Luca Lantzsch
Zweiter männliche Jugend Luca Lantzsch
Weibliche Jugend

Im Halbfinale standen sich Franziska Bohn und Vivien Habel gegenüber. Mit 11:3, 11:2 und 11:7 zog Franziska ins Finale ein. Das Vereinsduell Corinna Luyven und Katharina Hardt gewann Katharina mit 3:0 Sätze. Das Finale war eine spannende Angelegenheit, die Franziska Bohn für sich mit 3:2 abschloss. Das Doppelendspiel gewannen Franziska und Katharina gegen Claudia und Corinna Luyven mit 12:10, 11:4 und 14:12.

Siegerin weibliche Jugend Franziska Bohn
Siegerin weibliche Jugend Franziska Bohn
Von links nach rechts Claudia Luyven, Corinna Luyven, Franziska Bohn, Katharina Hardt und Johanna Kim
Von links Claudia Luyven, Corinna Luyven, Franziska Bohn, Katharina Hardt und Johanna Kim

Traditionell fanden am vergangenen Wochenende die Kreisvorranglisten des Nachwuchses in Biebrich statt. Von 124 Meldungen stellte man mit 29 Startern wieder einmal das größte Teilnehmerfeld.

Insgesamt 11 Jungs gelang es dabei sich von der Männlichen Jugend bis runter zu den C-Schülern einen Platz für die Endranglisten Anfang März in Auringen zu sichern. In den Konkurrenzen der Weiblichen Jugend und A-Schülerinnen wurden dirket die Endranglisten ausgespielt (B- und C-Schülerinnen folgen dann noch im März). Hierbei war die ältere Mädchen-Konkurrenz fest in Biebricher hand. Mit Marlene Zettl an der Spitze wurden die ersten 5 Plätz bon Biebricherinnen belegt. Bei den A-Schülerinnen musste sich Marleen Sievers dagegen mit dem 2.Platz begnügen, der vermutlich aber auch zur Qualifikation für die Bezirksranglisten im Mai ausreicht.

Unter nachfolgendem Link oder im Anhang zum Download findet man alle Ergebnisse: http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=259088&federation=HeTTV 

Bei den diesjährigen Kreisjahrgangsmeisterschaften gingen dieses Jahr 3 Jungs und 3 Mädchen des TTC Biebrich in Igstadt an den Start. Besonders erfolgreich dabei waren die Jungen Lars Doleschal und Amir Ben-Hazaz in der AK 2 mit den Plätzen 1 und 3. Hier war sogar ein Biebricher Endspiel unter der den 12 Startern möglich. Bis zum Halbfinale hielten sich beide schadlos. Ein vereinsinternes Endspiel verhinderte allerdings Timon Bischofs (VfR Wiesbaden), der Amir im Halbfinale denkbar knapp mit 3:1 schlug. Lars revanchierte sich für Amir´s Niederlage und gewann das Endspiel klar mit 3:0. Er blieb im gesamten Turnier ohne Satzverlust.  Die übrigen Turnierergebnisse folgen in den nächsten Tagen.......

Kreisliga Schüler B

Biebrich (SiB) - Erbenheim 5:5 - Leonie gewann ein Spiel, Gloria und Alicia jeweils zwei, ein davon gewann Alicia in der Verlängerung des fünften Satzes.

Kreisliga Männliche Jugend

Naurod - Biebrich II 0:6  - nur zwei Sätze haben Nikol, Jasper, Michal und Jamal an die Gastgeber abgegeben.

Bezirksoberliga männliche Jugend

Biebrich - Niederhofheim II 6:0  - keine Chance für die Gäste, Biebricher Spieler siegten sicher, nur Franziska musste ganze 5 Sätze kämpfen.

1.Kreisklasse Schüler A

Biebrich (SB) - Kostheim 5:5 - drei Kostheimer gegen vier Biebricher Schüler, trotzdem nur ein Unentschieden.

Kreisliga Jugend / Schüler A

Biebrich II SA - Naurod 6:0  - Alle Spiele gewannen unsere Schüler Tobias, Fabio, Felix und Fabian.

Kreisliga Schüler B

Biebrich III (SiA) - Kostheim II 5:5 - sehr ausgeglichene Begegnung, fünf Spiele wurden erst im 5.Satz entschieden, wobei drei davon gingen an Biebricher Schülerinnen.

Kostheim III - Biebrich 2:6 - Alicia, Leonie und Sofia siegten sicher gegen Jungen aus Kostheim.

Kreisliga Schüler A

VfR Wiesbaden III - Biebrich II (SiA) 0:6 - nur einen Satz haben unsere Schülerinnen Susanne, Corinna, Kathrin und Margarita an die Gastgeber abgegeben.

Biebrich II (SiA) - Dotzheim 6:2 - Beide Doppel gingen an die Biebricher Schülerinnen, in Einzel nur 2 Spiele verloren.

Kreisklasse Schüler B

Biebrich III (SiA) - Nordenstadt III 7:0  - nur Kathrin musste 5 Sätze kämpfen, der Rest ging mit 3:0 an unsere Schülerinnen Marleen und Johanna.

Kreisklasse Schüler A

Eintracht Wiesbaden II - Biebrich (SB) 1:6 - Beide Doppel mit 3:0 gewonnen, in Einzel gewannen Amir (2), Ben (1) und Jakob (1)

Kreisliga Männliche Jugend

Biebrich II - Biebrich II (SA) 1:6 - die Schüler A haben hier nur ein Spiel mit 2:3 verloren.

Hessenliga Weibliche Jugend

Biebrich (SiA) - Ober-Erlenbach 4:6 - Im Doppel punkteten Franziska / Ayumu, in Einzel ebenfalls Franziska (2) und Ayumu (1).

Verbandsliga Schüler A

Igstadt - Biebrich 6:3 - Beide Doppel gingen an Biebricher Schüler, im Einzel konnte nur Elyas punkten (wobei er in seinem anderen Spiel nur äußerst knapp mit 10:12 im fünften Satz verlor).

Bezirksoberliga Männliche Jugend

Hochheim - Biebrich 6:3 - nur Luca (2) und Sebastian (1) konnten in diesem Spiel punkten.

Pokal Schüler B

Kostheim II - Biebrich 1:4 - Nur ein Spiel ging mit 2:3 an die Gastgeber aus Kostheim, alle anderen Spiele gewannen unsere Schüler Amir, Paul und Jakob sicher (Spielbericht auf Click-TT).

Kreisklasse Herren

Biebrich VI - Biebrich V 8:8

Verbandsliga Damen

Biebrich II - Biebrich 0:8

Bezirksliga Damen

Biebrich III - Niederhofheim 2:8 - nur Marina Wolf im Einzel und Yousuffzay / Grundstein im Doppel konnten in diesem Spiel für Biebrich punkten.

Bezirksoberliga Herren

Biebrich III - Eddersheim 1:9 - Carlos Müller gewann sein Einzel mit 3:0, der Rest ging an die Gäste aus Eddersheim.

Kreisliga Herren

TV Bierstadt II - 5.Herren 9:3 - Nur das Doppel Köhler / Kock und in Einzeln Köhler und Ramspott konnten Punkte für Biebrich holen. Die restlichen Spiele gingen an die Gastgeber aus Bierstadt.

1.Kreisklasse Herren

6.Herren - 1.SC Klarenthal IV 8:8 - Nur zu fünft und mit einem Jugendersatzspieler konnten die 6.Herren trotzdem ein Unentschieden schaffen. Alle drei gespielten Doppel gingen an Biebrich, in Einzeln konnten Dettbarn (1), Ersatzspieler aus der 2.Jugendmannschaft Luca Lantzsch (2), Oertel (1) und Köhler (1) punkten.

Kreisliga Schüler A

TuS Nordenstadt - 2.A-Schüler 2:6 - Die Doppel gingen klar an Biebrich, in Einzeln mussten die Jungs aber richtig kämpfen.Tobias und Fabian gewannen beide erst im fünften Satz, Fabio verlor 0:3, der Ersatzspieler Henry gewann dagegen klar mit 3:0. Dann musste wieder Fabio an den Tisch, er verlor in einem schwer umkämpften Spiel äußerst knapp mit 9:11 im fünften Satz. Am zweiten Tisch machte aber Tobias schnell den sechsten Punkt für Biebrich (3:0).

Nächste Spiele in dieser Woche

10 Spiele gewonnen, 2 davon mit 6:0 (ein Spiel ohne Satzverlust!), 1 Unentschieden, nur 3 verloren.

Verbandsliga Gr. West Herren

2.Herren - 1. SC Klarenthal 8:8 - Nur mit guten Leistungen in den Einzelspielen konnte die 2.Mannschaft das Unentschieden retten, die ersten drei Doppel gingen nämlich alle relativ leicht an die Gäste aus Klarenthal. In Einzeln konnten Frey (2), Kupfer (2), Schulz (1), Rothmann (1) und Bouhmara (1) punkten. Dann musste das letzte Doppel entscheiden, es ging zum Glück im fünften Satz an Biebrich.

Bezirksoberliga Gr. Süd Herren

Tus Breithardt - 3.Herren 7:9 - Das Spiel war sehr ausgeglichen, erst das letzte Doppel musste die Entscheidung bringen. Ulmer / Bozbiyik konnten es aber mit 3:0 klar für Biebrich entscheiden. Das Paar gewann auch das erste Doppel. In den Einzeln konnten Bozbiyik (2), Ulmer (2), Tauber (2) und Bouhmara (1)  punkten.

Kreisliga Herren

5.Herren - FT Wi.-Schierstein III 4:9 - Für Biebrich punkteten im Doppel Kuckuck / Dirk und in Einzel Köhler, Ramspott und Kock.

1.Kreisklasse Herren

TG Naurod II - 6.Herren 5:9 - Mit 9:5 gewannen 6 Biebricher gegen 5 Nauroder. In Doppel punkteten Bär / Köhler und Hubert / Dettbarn, in Einzeln Köhler (1), Fichtner (1), Oertel (1), Hubert (1) und Dettbarn (1).

2. Kreisklasse Herren

Eintrach Wiesbaden III - 7.Herren 3:9 - Ohne größeren Schwierigkeiten gewann unsere 7.Mannschaft gegen die Eintracht. In den ersten drei Doppel haben unsere Herren nur einen Satz abgegeben. Die ersten beiden Einzel gingen aber an die Gastgeber. Dann gewann Valtchev mit 3:0 und Schneider verlor 1:3. Den Rest der Spiele konnten Schwalm, Bohn, Pfaffendorf, Jahn und Schneider für Biebrich entscheiden.

Nur 35 Minuten brauchten 4 Biebricher Jungs gegen 3 Nauroder zum Sieg. Ramtin / Fabian gewannen das Doppel mit 3:0, ebenfalls mit 3:0 wurden die Einzel von Michał, Tobias und Fabian gewonnen. Michał gewann sogar zwei Sätze zu Null.

Spielbericht auf Click-TT